Ziele

 

Die beiden Körperpole ‚Schädel und Kreuzwirbel‘ bilden eine Einheit, in welcher unsere Gehirn- und Rückenmarks-Flüssigkeit rhythmisch pulsiert. Dieser craniosacrale Rhythmus ist wie das Lauschen des Meeres.

 

Der craniosacrale Rhythmus überträgt sich auf den Körper als primäre Atmung (Lebenskraft, Licht) und wirkt selbstregulierend auf unsere Gesundheit.

 

  ‚Auf die Weisheit des Körpers lauschen.‘